Ruhezeiten

Laut Kleingartenordnung sind die Ruhezeiten wie folgt einzuhalten:

An Sonn- und Feiertagen sind zu unterlassen:


PKW-Fahrverbot

Montag bis Samstag:

An Sonn- und Feiertagen:

Da sich einige Mitglieder nicht an die PKW Ordnung halten und zu den Mittagszeiten in die Anlage fahren, ist es erforderlich die Schranke und das Tor zu verschließen.

Das Abstellen von Fahrzeugen und Anhängern, auch über Nacht, ist grundsätzlich zu unterlassen.

Für Notdienste, Feuerwehr, Gartenfreunde und Gartenfreundinnen mit Gehbehinderung entfällt das Fahrverbot.


Wichtige Information!

In den Wintermonaten bleiben die Schranke am Veilchenweg und das Tor Hauptweg ab 01.11.2019 bis 28.02.2020 für den Autoverkehr geschlossen.

Die Wege unserer Anlage sollen durch veränderte Witterungsverhältnisse nicht durch ständiges Befahren im Herbst und Winter zerstört werden.

Auch sollen fremde Fahrzeuge in den Abendstunden und in der Nacht keine Möglichkeit bekommen, unsere Anlage zu befahren.

Wer in der Winterzeit durch außergewöhnliche Maßnahmen, die Anlage mit Fahrzeug befahren möchte, muss den Vorstand informieren.

Kleingartenordnung Gemeinschaftliche Anlagen und Einrichtungen Punkt 6 Absatz 6.9.


Heckenschnitt

Lt. Beschluss 10/2008 sind die Hecken auf eine Höhe von 1.20 m zu schneiden.

Auf der Vereinsallee und im Veilchenweg, Gruppe 3 sind, sind lt. Beschluss 10/2017 sie auf 1.40 m Höhe zu schneiden.

Die Hecken die unseren Außenbereich der KGA umschließen, sind bis auf 1.60 m zu schneiden.

Die Hecke ist trapezförmig in Form zu schneiden, oben 40cm und unten 60cm.

Sind die Hecken bis 31.7.2018 nicht geschnitten, wird durch Gartenfreunde oder einer Firma der Heckenschnitt durchgeführt. Die Kosten tragen die jeweiligen Pächter.

Wildwuchs und Unkraut ist aus der Hecke und auf dem Wege zu entfernen. Der angrenzende Weg ist von Unkraut sauber zu halten.

Kleingartenverein "Freundschaft am Galgenberg" e.V.
Leipziger Straße · 99085 Erfurt